afriFestival 2021

previous arrow
next arrow
Slider

Festivalprogramm

 

Freitag bis Sonntag

9.07.2021 bis 11.07.2021

 

 

Freitag 9.07.2021

 

FR, 19:00

Jahson & Kaya Roots Band

 

Die Band Jahson & Kaya Roots Band besteht aus 7 Musikern aus Zimbabwe, Wien, Burgenland und Deutschland bzw. Madagaskar. Vocals: I Jahson
Drums: Wolfgang Königer
Bass: Simon Baldras
Guitar: Chop Shaka, Martin Miletits
Keys: Lucas Ramamonjisoa Perc: Sebastian Porstner

 

 

 

Samstag 10.07.2021

 

SA, 18:00

Kim Azas meets Adjamalefou
(Republic of Benin)
Special Guest: Don Metok & Pidi sympth

 

Guitar: Benjie
Guitar Bass: Soulemane chief of the Band
Guitar Ridim: Teddy
Kajon: Samuel Djembe: Kim Azas & Vocal
Vocal & Cheks: Don Metok
Vocal & Tradional Drum: Pidi Symph

 

SA, 20:00

Djakali Kone Band

 

 

 

Sonntag 11.07.2021

 

SO, 17:00 
Trommelsession unter der Leitung von Ibou Ba

 

SO, 19:00 

Petaw Band

 

Petaw Band ist eine Band, die traditionelle und moderne westafrikanische Musik mit mitreißenden afrokubanischen Rhythmen verbindet und durch ihren Facettenreichtum ihre Zuhörerinnen und Zuhörer zum Staunen und Tanzen bringt. Ihren Wurzeln gerecht werdend versteht Petaw Band Musik als Medium der Tradierung von Botschaften, kulturellem Erbe und Lebensgefühl, wobei die meisten Lieder eigene Kompositionen auf Wolof sind. Jeder einzelne der Musiker von Petaw Band, die aus drei verschiedenen Kontinenten stammen, bringt auch seinen persönlichen Erfahrungsschatz und seine besonderen Talente ein. Petaw Band bringt mit im Gepäck ihre zweite EP: Petaw II, erschienen im Juni 2018.

 

Mansour – Stimme & Gitarre

Ibou Ba – Percussion

Byron Cortés – E-Bass

Sinisa Gascic – E-Gitarre

Leonardo Barbosa – Schlagzeug

Fabian Lehner – Keyboard